Definition Reha

Musterklinik
0000 Musterstadt

Allgemeine Spitalwerte

Patienten­zufriedenheit
 
Behandlungserfolg
 

Patientenzufriedenheit

Die Patientenzufriedenheit widerspiegelt die Beurteilung der medizinischen Versorgung durch die Patienten.

 
Das Spital erreicht bessere Zufriedenheitswerte als der Durchschnitt aller Spitäler.
 
Das Spital erreicht schlechtere Zufriedenheitswerte als der Durchschnitt aller Spitäler.
 
Die Zufriedenheitswerte des Spitals unterscheiden sich nicht wesentlich vom Durchschnitt aller Spitäler.

Behandlungserfolg

Bei der Messung des Behandlungserfolgs kommen je nach Rehabilitationsart andere Instrumente zur Anwendung. In der neurologischen Rehabilitation wird das Ausmass des Behandlungserfolgs beispielsweise anhand der Funktionsfähigkeit im täglichen Leben erfasst, in der kardialen Rehabilitation hingegen anhand der McNew Heart Methode, des Gehtests und des Fahrtests.

 
Die Klinik erreicht bessere Werte beim Behandlungserfolg als der Durchschnitt aller Kliniken.
 
Die Klinik erreicht schlechtere Werte beim Behandlungserfolg als der Durchschnitt aller Kliniken.
 
Der Behandlungserfolg der Klinik unterscheidet sich nicht wesentlich vom Durchschnitt aller Kliniken.

Allgemeine Spitalwerte

Patientenzufriedenheit, Stürze, Druckgeschwüre und Rehospitalisierungen sind Messungen, die für ein gesamtes Spital (und nicht bezogen auf eine bestimmte Behandlung oder auf einen bestimmten operativen Eingriff) erhoben werden.