Definition Psych

Musterklinik
0000 Musterstadt - Schwerpunktversorgung

Allgemeine Spitalwerte

Patienten­zufriedenheit
 
Reduktion Symptombelastung
 

Patientenzufriedenheit

Die Patientenzufriedenheit widerspiegelt die Beurteilung der medizinischen Versorgung durch die Patienten.

 
Das Spital erreicht bessere Zufriedenheitswerte als der Durchschnitt aller Spitäler.
 
Das Spital erreicht schlechtere Zufriedenheitswerte als der Durchschnitt aller Spitäler.
 
Die Zufriedenheitswerte des Spitals unterscheiden sich nicht wesentlich vom Durchschnitt aller Spitäler.

Reduktion Symptombelastung

Die Reduktion der Symptombelastung gibt Hinweise auf die Qualität der psychiatrischen Behandlung. Bei der Reduktion der Symptombelastung aus Patientensicht wird das Ausmass der Symptombelastung vor und nach der Behandlung durch den Patienten oder die Patientin selbst bewertet. Bei der Reduktion der Symptombelastung aus Betreuungssicht wird das Ausmass der Symptombelastung vor und nach der Behandlung die behandelnde Person bewertet.

 
Die Klinik vermochte die Symptombelastung stärker zu reduzieren als der Durchschnitt aller Kliniken.
 
Die Klinik vermochte die Symptombelastung weniger zu reduzieren als der Durchschnitt aller Kliniken.
 
Die Reduktion der Symptombelastung, welche die Klinik erreicht hat, unterscheidet sich nicht wesentlich vom Durchschnitt aller Kliniken.

Spitaltyp des Musterspitals: Schwerpunktversorgung

Für aussagekräftige Vergleiche sind idealerweise Spitäler des gleichen Spitaltyps zu vergleichen. Die Einteilung der Akutspitäler in Spitaltypen erfolgt gestützt auf die Spitaltypologie des Bundesamtes für Statistik.

  • Uniklinik: Zentrumsversorgung Niveau 1
  • Zentrumsspital: Zentrumsversorgung, Niveau 2
  • Regionalspital: Grundversorgung Niveau 3, Grundversorgung Niveau 4, Grundversorgung Niveau 5
  • Spezialklinik: Spezialklinik Chirurgie

Allgemeine Spitalwerte

Patientenzufriedenheit, Stürze, Druckgeschwüre und Rehospitalisierungen sind Messungen, die für ein gesamtes Spital (und nicht bezogen auf eine bestimmte Behandlung oder auf einen bestimmten operativen Eingriff) erhoben werden.